Psychologie
7. Februar 2024

IMPP veröffentlicht ab 2025 keine Prüfungsfragen mehr

Von Alexander Rubenbauer, Nürnberg
 

Das Institut für medizinische und pharmazeutische Prüfungsfragen (IMPP) mit Sitz in Mainz wird ab dem Jahr 2025 keine bereits verwendeten Prüfungsfragen, die so genannten „Altfragen“, mehr veröffentlichen.

Das IMPP selbst hat dies zwar bisher schon nicht getan. Kommerziellen Lizenznehmern sind jedoch Nutzungsrechte eingeräumt worden, sodass die Fragen beispielsweise auf Lernplattformen einsehbar waren.

Ziel dieser Änderung sei es, einen Teil der Prüfungsfragen zukünftig wieder verwenden zu können, da aufgrund der Endlichkeit des Prüfungsstoffes immer detailliertere Teilbereiche adressiert werden mussten. Dieser Umstand ließ die Prüfungen in der Medizin, der Pharmazie und der Psychotherapie immer spezieller werden.

(Pressemeldung)

 

Über den Autor
Alexander Rubenbauer ist Psychologe (M. Sc.) und Psychologischer Psychotherapeut. Er bietet Psychotherapie sowohl persönlich in Herrieden bei Ansbach als auch über das Internet an. Er ist per E-Mail erreichbar.

 

Suche:   

Startseite · Psychologie · Persönlichkeitsentwicklung · Minimalismus · English · Zitate

URL: https://alex.pt/1461 · RSS-Feeds · Kontakt · Impressum · Datenschutz ·