Minimalismus
27.04.2011

Vorteile des Radfahrens

Von Alexander Rubenbauer, Nürnberg
 

Ich habe mir heute ein neues Fahrrad gekauft, auf das ich mich schon sehr lange gefreut habe.

Dieses minimalistische Fortbewegungsmittel bietet einige Vorteile:

Ich sage nicht, dass man alles mit dem Fahrrad fahren sollte. Ich selbst brauche momentan noch immer das Auto, weil viele Termine einfach zu weit weg sind und größere Einkäufe etwas lästig sind, wenn man den Supermarkt nicht um die Ecke hat. Aber man kann klein anfangen und spätestens, wenn ich in der Stadt lebe, werde ich komplett aufs Fahrrad umsteigen.

Weitere Informationen:

 

Über den Autor
Alexander Rubenbauer ist Psychologe und arbeitet u. a. in psychotherapeutischer Praxis in Nürnberg. Er studierte Psychologie in Kassel und Eichstätt und ist Vorstandsbeauftragter und Sprecher im Verband der Psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten (VPP) im Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP). Er ist per E-Mail erreichbar.

 

Suche:   

Startseite · Psychologie · Persönlichkeitsentwicklung · Minimalismus · English · Zitate

URL: https://alex.pt/491 · RSS-Feeds · Kontakt · Datenschutz ·